News

Römsiche Villa Bodenbach

Die römische Villa in Bodenbach ist als Fundort seit 1890 bekannt und wurde von der Ortsgemeinde ab dem Jahr 2003 mit den modernsten geophysikalischen Prospektionsmethoden untersucht. In den Jahren 2010 und 2013 fanden archäologische Grabungen statt. Es zeigte sich, dass eine im 1.Jh.n.Chr. als rein ziviler Bauernhof errichtete röm. Villa im 3.Jh.n.Chr. von den Bewohnern als uneinnehmbare militärische Festung gegen einfallende Germanen umgebaut wurde. Hierbei wurden viele spannende Einsichten und Erkenntnisse ans Licht gebracht. Um das Wissen zu erhalten, hat sich die Ortsgemeinde Bodenbach dazu entschlossen, den Grundriss der Villa und der Befestigungsanlage zu visualisieren. Dabei hat die Firma Media-Tec eine 3D Visualisierung der röm. Villa in verschiedene Perspektiven erstellt. Informationstafeln liefern Besuchern das nötige Hintergrundwissen, um die wechselhafte Geschichte der röm. Villa, vergleichbar einem Museum in der Landschaft, erfahr- und erlebbar zu machen.